Sonnenschutzfolien Innenverlegung

Sonnenschutzfolien Innenverlegung

 

Unsere Sonnenschutzfolien Innenverlegung sind von Höchstqualität und werden im Sputtering-Verfahren hergestellt. Die Sonnenschutzfolien Innenverlegung liegen in bezug auf optische Klarheit, Erscheinungsbild, Lebensdauer und Farbstabilität eindeutig vorne. Im Sputtering-Verfahren können nahezu alle denkbaren Metalllegierungen und Edelmetalle (Aluminium, Edelstahl, Titan, Gold, Platin, usw.) verarbeitet werden. Die Herstellung unserer Longlife Sonnenschutzfolien Innenverlegung erfolgt auf der zur Zeit modernsten und leistungsfähigsten Sputtering-Anlage der Welt. Modernste Qualitätssicherung mit Laser-Scannern gewährleistet die gleichbleibend höchste Performance unserer Folien. Überlassen Sie nichts dem Zufall.

Auch Ihre Raumtemperatur kann ganz einfach nach unten geschraubt werden! Überhitzte Räume sorgen oft auch für eine überhitzte Stimmung am Arbeitsplatz oder im Privatbereich. Selbst Rollos können nur bedingt Abhilfe schaffen, da diese nicht im Stande sind die Hitze aus Räumen auszusperren, und im geschlossenen Zustand den Blick nach aussen unweigerlich verhindern. Die auf Reflexion ausgerichteten Sonnenschutzfilme FES-200 bis FES-207 können bei interner Montage die Sonneneinstrahlung um bis zu 80% reduzieren. Sonnenklar, dass vorhandene Klimageräte dabei sehr stark entlastet werden, und die Sicht nach aussen erhalten bleibt.

Die neuen, selektiv filternden Sonnenschutzfilme FES-210 bis FES-218 sind der lange erwartete Fortschritt in der Fensterfolien-Technologie. Sonnenschutzfolien Innenverlegung müssen jetzt nicht mehr dunkel oder stark spiegelnd sein, um beeindruckende UV- und Hitzeschutz-Leistungen zu erreichen. Das einfallende Sonnenlicht behält seinen natürlichen Farbcharakter, trotzdem ist der Solarenergiedurchgang ungewöhnlich gering. Selektiv Sonnenschutzfilme filtern den ultravioletten und infraroten Spektralanteil der einfallenden Sonnenstrahlung extrem selektiv aus - ohne dabei das natürliche Tageslicht farblich zu verändern. Sichtbehinderungen und Farbveränderungen werden somit minimiert und die Aussenreflektion ist sehr gering. Die völlig neue Optik macht endlich Fassaden ohne den zuweilen einfach unpassenden >Spiegel-Look< möglich - ohne Abstriche bei der UV/IR-Filterleistung.

Ein Glasbruchrisiko bei diesen Sonnenschutzfolien Innenverlegung FES-210 bis 218, durch thermische Spannungen sind praktisch ausgeschlossen.

Die Frage ob eine Sonnenschutzfolie für Fenster zur Aussenanwendung oder Innenanwendung zum Einsatz kommt, hängt von verschiedenen Faktoren ab: Grundsätzlich ist die Wärmeabschirmung von der Aussenseite her die Effektivste. Aber der grosse Nachteil ist die geringe Lebensdauer im Vergleich einer Sonnenschutzfolie die Innen angebracht werden.

 

Wir kennen unsere Sonnenschutzfolien Innenverlegung genau und wissen, dass auch Sie sich darauf verlassen können. Und weil wir so sicher sind, geben wir Ihnen eine Garantie für unsere Sonnenschutzfolien Innenverlegung 2 bis 5 Jahre je nach Art der Montage, für die Haltbarkeit unserer Folien in Bezug auf Abblättern, Spalten und UV-Stabilität.

 

 

Weitere Infos über Sonnenschutzfolien Innenverlegung erhalten sie auch hier.

Mit unseren Flachglasfolien erweitern Sie ihre gewünschten Eigenschaften bestehender Verglasungen aller Art.